Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

ÖDP wählt Kandidatinnen zur Landtagswahl im Wahlkreis Heilbronn

Rita Stein heißt die Kandidatin der Ökologisch-Demokratischen Partei / Familie und Umwelt (ÖDP) im Wahlkreis Heilbronn.

Die 61jährige Lehrerin i. A. und Mutter von zwei erwachsenen Söhnen aus Heilbronn-Sontheim unterrichtet an der 

Wilhelm-Maybach-Schule.

„Die ÖDP ist die Partei der Wachstumskritik: Wir haben nur eine Erde – grenzenloses Wirtschaftswachstum ist bei begrenzten Rohstoff- und Energievorräten schlicht unmöglich,“ so Rita Stein.

„Dem Staat kommt die Aufgabe zu verantwortungsbewusstes Handeln zu fördern und unverantwortliches Handeln einzuschränken.“

 

Als Ersatzkandidatin wurde die 58jährige Krankenschwester und Mutter dreier erwachsener Kinder Andrea Ertl aus Heilbronn-Sontheim gewählt.

Wichtig sind ihr ökologisches Handeln auf der Basis christlicher Werte und eines gewaltfreien Menschenbildes.

Rita Stein (rechts) und Andrea Ertl


Die ÖDP Heilbronn verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen