Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Kreistagssitzung am 25. April 2016, in Siegelsbach

Zu Pkt. 7: Neubau 3-teilige Sporthalle – Peter-Bruckmann-Schule
Sporthallen sind für uns von der ÖDP zunächst einmal Zweckbauten, die den funktionalen  Anforderungen gerecht werden müssen.
Funktional sehen wir nur Nachteile bei der „schwebenden“ Variante:
- Durch die größere Oberfläche und Zergliederung steigt sicher der Energieverbrauch
- In der ebenerdigen Variante ist alles Notwendige im Erdgeschoss – wie der Name schon sagt. Dagegen müssen in der schwebenden Variante alle zunächst mal einen Stock höher.

Dafür dann fast 2 Mio. Euro mehr (7,3 zu 5,4 Mio. Euro) für die schwebende Variante zu zahlen, halten wir nicht für gerechtfertigt.
Oder in anderen Worten:
Einen Mehrpreis von über einem Drittel der Gesamtkosten können wir gegenüber der Bevölkerung im Sinne einer sparsamen Haushaltsführung nicht vertreten.

Uns von der ÖDP freut natürlich, dass eine Photovoltaikanlage aufs Dach soll. Wir würden allerdings vorschlagen, dass das Dach an einen Betreiber zum Beispiel an eine Energiegenossenschaft vergeben wird, dann bindet dies bei uns im Landratsamt keine Ressourcen.


Zu Pkt. 10: Verschiedenes

Wir sind ja hier nicht weit weg von der Stadtbahn Nord – auch wenn Siegelsbach keinen direkten Anschluss hat.
In knapp einer Woche – am 1. Mai - haben wir einjähriges Jubiläum bei der Stadtbahn Nord von Bad Freidrichshall bis Sinsheim. Viele erinnern sich vielleicht noch an den Dauerregen beim Fest in Bad Wimpfen.
Nach einem Jahr Betrieb ist es an der Zeit, einmal Bilanz zu ziehen.

Warum funktionieren die Anzeigen noch nicht?
Wie oft haben die Stadtbahnen Verspätung?  
Wie haben sich die Fahrgastenzahlen entwickelt?
Gerade von Bad Rappenau in Richtung Sinsheim befürchten wir eher einen Rückgang der Fahrgastzahlen, weil viele direkte, umsteigefreie Verbindungen nach Sinsheim weggefallen sind.  

Am besten wäre natürlich im Lauf des Jahres ein öffentlicher Informationsabend.
Kürzlich (März 2016) hat ja so eine Veranstaltung in Offenau stattgefunden.  

Davor würden wir uns eine Information in einem Kreistagsausschuss wünschen.  


Die ÖDP Heilbronn verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen